Erster Marathon – Spannung PUR


Wir waren alle aufgeregt, weil unser Spendenmarathon nicht nur erstmalig  gestartet ist, sondern weil wir alle neugierig waren: Wer macht mit, wie gelingt die praktische Umsetzung, hält der Webinarraum durch, halten wir durch, welche Erfahrungen können wir im nächsten Marathon umsetzen, über wieviel Spenden durften sich die einzelnen Projekte freuen  usw.
Eins kann klar und unmissverständlich gesagt werden:

Erster Marathon – Erster Super-Erfolg!
Alle Projekte, die gestern teilgenommen haben, wurden noch nie so oft von anderen angeschaut. Was wiederum beweist, jeder muß nur an kleinen Knöpfchen drehen und schon klappt es mit dem Spenden.
Insgesamt haben sich 33 Partner aktiv am Spenden beteiligt. und insgesamt ca. 900 Euro an die 6 Projekte gespendet. Die einzelnen Spendensummen für die Projekte findest du in der Liste in unserem Portal.
Jetzt stellt sich bitte jeder mal vor, die Anzahl der Teilnehmer verdoppelt, verdreifacht oder verzehnfacht sich!
Dann kassieren  die Projekte ebenfalls das Doppelte, Dreifache oder Zehnfache!
Wichtig ist, der Anfang ist gemacht – wir sind gestartet  und die Projekte für die nächsten Marathons stehen fest und jetzt können wir alle die zweite Stufe zünden.
Jeder begeistert einen Menschen aus seinem Umfeld auch beim Spendenmarathon mitzumachen. Jeder der mitmacht, hilft, Wünsche von anderen zu erfüllen. Freude zu bereiten, ein klein wenig Glück in die Welt zu tragen, für den kommt das Glück mannigfaltig zurück.
Schaffe doch selbst kleine Anregungen in deinen Wunsch zu investieren, neue Teampartner belohnen, vielleicht indem du den Jahresbetrag für die Teilnahme am Projekt des Monats spendierst, oder kleine Goodies gibst …
UND vorallem rede darüber, sprich mit jedem über die großartigen Möglichkeiten und Chancen für jeden  mit Mywallet.one. Deine Augen müssen leuchten,  Du mußt sprühen vor Begeisterung!
Nach und nach werden sich weitere Partner deinem Spendenwunsch anschließen, selbst ein eigenes Projekt erstellen und es fließen dir kontinuierlich weitere Spenden zu.
Welch ein beglückendes Gefühl, sicher zu sein, Unterstützung zu erfahren aus einer kleinen einmaligen Investition heraus!
Vergiß den wöchentlichen Lottoschein, Programme mit monatlichen Einzahlungen! Investiere einmal  in dich, in dein Projekt, in deine Zukunft und werde zum “Glückspender”.
Im Portal werden alle Teilnehmer am Marathon mit ihrem Benutzernamen sichtbar. Du siehst also rechtzeitig, wann Dein Spendenprojekt im Marathon ist und kannst Freunde und Bekannte einladen, dabei zu sein und dir ganz persönlich etwas Gutes zu tun. Zusätzlich schlage die Werbetrommel im Netz, in Kleinanzeigenportalen, in den sozialen Medien, in den Chats, wo du auch immer unterwegs bist. Über den Marathon gewinnst du neue Partner, ohne große langwierige Erklärungen abgeben zu müssen.
Spende 5 x 5 Euro und sei neugierig und gespannt, was passiert!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.